Produkte
Kaufberatung

Code Signing Zertifikate

Code Signing-Zertifikate werden von Entwicklern auf allen Plattformen verwendet, um die Anwendungen und Software, die sie über das Internet verteilen, digital zu signieren. Signierter Code mit dem Namen des Herausgebers und dem Schutz vor Eindringen von Malware und anderen Verfälschungen, bietet Kunden die gleiche Sicherheit wie im Laden gekaufte, eingeschweißte Software.

Code Signing-Zertifikate verwenden einen eindeutigen kryptografischen Hash, um die Identität des Herausgebers an die Software zu binden. Sicherheitswarnungen, die bei unsigniertem Code angezeigt werden, werden durch Meldungen mit Informationen zum Herausgeber der Software ersetzt. Dadurch wird verhindert, dass Benutzer die Installation abbrechen und die Downloadraten werden gesteigert. Das Signieren von Code fügt dem Installationsvorgang eine wichtige Vertrauensstufe hinzu.

Code Signing SSL Zertifikate sind für jeden Herausgeber und Programmierer von Software interessant, der seinen Code oder Content veröffentlichen will, ohne auf sein Urheberrecht zu verzichten. Denn sie garantieren über die "digitale Signatur" die Integrität und Urheberschaft des Codes, indem sie bei der Installation dem Anwender den Herausgeber namentlich anzeigen und bescheinigen, dass die Software nicht geändert worden ist. Code Signing Zertifikate schützen somit vor Malware und auch fehlerhaften Downloads, die den fehlerfreien Betrieb der Software gefährden könnten.

  • Überprüfbarkeit der Authentizität (Urheber)
  • Überprüfbarkeit der Datenintegrität (Unveränderlichkeit)
Zu den Code-Signing Zertifikaten