SSL Zertifikate / Comodo
Kaufberatung

Comodo EV SSL

SSL Zertifikat mit Erweiterter Validierung und hoher Versicherungssumme

SSL-Zertifikate mit Erweiterter Validierung, wie das Comodo PremiumSSL EV, bieten Usern mit der grünen Adressleiste ein sicheres Zeichen, dass Ihre Seite vertrauenswürdig ist. Mit $250.000 Garantie ist dieses Zertifikat seitens Comodo auch besonders hoch abgesichert.

Gesamtpreis & Ersparnis

Dauer
Sparen
  • 1 Jahr
    € 189,21

    (netto: € 159,00)

  • (2 x € 166,01)
    2 Jahre
    € 332,01

    (netto: € 279,00)

    € 46,41
  • §

    GDPR Compliance / EU-DSGVO

    Die Ausgabestelle (CA) versichert, personenbezogene Daten ausschließlich im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union zu speichern und verarbeiten.

  • Erweiterte Validierung (grüne Adressleiste)

    Derzeit die vertrauenswürdigste Verschlüsselungsmethode. Nur mit SSL-Zertifikaten mit Erweiterter Validierung (EV) zeigen Web-Browser (z. B. IE7, Firefox 3.0) eine grün hinterlegte Adressleiste mit dem Namen Ihres Unternehmens vor der URL an.
    Durch die grüne Leiste wird dem Besucher vermittelt, dass die Transaktion verschlüsselt ist und das Unternehmen gemäß den strengsten üblichen Standards authentifiziert wurde. Damit stellt die Erweiterte Validierung die derzeit sicherste Methode vor Phishing-Attacken dar, bei denen Hacker durch gefälschte Webseiten Informationen wie z.B. Konto- oder Kreditkartendaten von Usern in Erfahrung bringen möchten. Nahezu sämtliche Bank- und Geldinstitute vertrauen auf EV-SSL-Zertifikate.

  • Sofort abgesichert: Gratis SSL-Zertifikat für die Dauer der Ausstellung

    sslplus.eu bietet seinen Kunden einen besonderen Service: Bis zur Ausstellung des EV-Zertifikates erhalten Sie ein kostenfreies SSL-Zertifikat zur sofortigen Absicherung Ihrer Domains hinzu. Da dieses Zertifikat domainvalidiert ist, ist es innerhalb weniger Minuten einsatzbereit. So kann die Zeit bis zur Ausstellung des EV Zertifikates mit einem vollwertigen Zertifikat überbrückt werden.

  • Organisation-Check

    Durch Anfordern weiterer Unterlagen wie z.B. eines Handelsregisterauszuges stellt Comodo sicher, dass die geschützte Domain wirklich dem Herausgeber gehört. Die Informationen zeigt Comodo dem User bei Anklicken des Site-Seals oder der https-Kennung im Browser an. Gegenüber einer einfachen Domain-Validierung stellt diese Art der Validierung somit einen vertrauensbildenden Mehrwert dar.

  • 256-Bit-SSL-Verschlüsselung

    Die zwischen einem Clienten (z.B. Webbrowser) und einem Server ausgetauschten Daten werden jeweils vor Versenden verschlüsselt und erst nach dem Empfang entschlüsselt. Die Verschlüsselungsstärke wird hierbei anhand der bit-Stärke gemessen. Das hier vorliegende Comodo SSL-Zertifikat ermöglicht die derzeit bestmögliche Verschlüsselung von Datenübertragungen in Form von 256bit.

  • Comodo Site-Seal

    Site SealDas Site-Seal zeigt Besuchern mit dynamischer Zeitanzeige an, dass die Webseite SSL-verschlüsselt übertragen wird. Beim Klick auf das Siegel werden in einem Pop-Up-Fenster von Comodo weitere Informationen zur Verschlüsselung sowie sämtliche Informationen zum Domaininhabers (Unternehmens-Validierung) aufgelistet. Hierdurch wird das Sicherheitsempfinden des Users gestärkt und die Anzahl der Kauf- und Transaktionsabbrüche verringert.

  • Einfache Installation und Erneuerung online

    Die Installation des Comodo SSL-Zertifikats dauert nur wenige Minuten. Anschließend können Sie einen Browser öffnen und das geschlossene Vorhängeschloss sehen, das Ihnen anzeigt, dass Ihre Webseite nun durch das SSL-Zertifikat geschützt wird. Durch unsere rechtzeitig mitgeteilten Erinnerungen zur Erneuerung bleiben Ihre Webseiten ohne Unterbrechung sicher.

support@sslplus.de

0228 38 75 83 00