Kaufberatung

SMIME / Email-Verschlüsselung und Signatur

Schützen Sie Ihre elektronische Kommunikation vor dem Zugriff oder der Manipulation Dritter.

S/MIME Zertifikate bestätigen die Authentizität des E-Mailabsenders und garantieren über die angehängte Signaturdatei sowie die angewandte Verschlüsselung zudem die Integrität des E-Mailinhaltes. Es wird unterschieden zwischen domainvalidierten und unternehmensvalidierten Zertifikaten.

Class 1
Geringe Identitätskraft

Gruppe der lediglich e-mailvalidierten S/MIME Zertifikate

Prüfungsumfang

In diesen Zertifikaten wird keine Information zur Person hinterlegt. Das Zertifikat gibt nur Aufschluss darüber, ob die E-Mailadresse als Gegenstand der Prüfung erreichbar war.

Class 2
Mittlere Identitätskraft

Gruppe der Zertifikate mit Überprüfung der eingetragenen Personen.

Prüfungsumfang

Diese S/MIME Zertifkate erlauben Rückschluss auf den Urheber. In das Zertifikat wird mit der erfolgreichen Überprüfung die antragstellende Person eingetragen. Somit ist bei Überprüfung der Signatur auch der Urheber der E-Mail klar ersichtlich.

Class 3
Hohe Identitätskraft

Gruppe der Zertifikate mit Überprüfung des Unternehmens und der Person

Prüfungsumfang

Neben der antragstellenden Person wird auch das Unternehmen im Zertifikat hinterlegt. Damit lässt sich mit der Signatur einer E-Mail mit einem solchen Zertifikat nicht nur die Person sondern auch das jeweilige Unternehmen als Ursprung überprüfen.

Haben Sie weitere Fragen zu unseren Zertifikaten?
Wir beraten Sie gerne unter der Telefonnummer +49 (0) 228 38 75 83 00