Zur Startseite von SSLplus für SSL-Zertifikate, SMIME-Zertifikate, DocumentSigning, MPKI

Globalsign MPKI

Eigenverantwortliches Ausstellen von GlobalSign SSL- und SMIME-Zertifikaten über die Managed PKI

GlobalSign war eine der ersten Zertifizierungsstellen und bietet seit 1996 Dienstleistungen zur digitalen Identifizierung und Qualifizierung. Als Marktführer bei öffentlichen Trust-Dienstleistungen umfassen die GlobalSign-Zertifikate SSL, Code Signing, Adobe CDS Digital IDs, E-Mail und Authentifizierung. Alle genannten Zertifikate können über die umfangreiche PKI-Lösung von GlobalSign auch direkt und ohne erneute Prüfungserfordernisse bezogen werden. Voraussetzung ist die einmalige erfolgreiche Validierung beim Erwerb einer MPKI.

Ihre Vorteile durch eine Globalsign MPKI

  • Zugriff auf alle Globalsign SSL- und SMIME-Zertifikate (inkl. EV)
  • SSL- oder SMIME-Zertifikate innerhalb weniger Minuten ausstellen
  • Sie profitieren von attraktiven Volumenrabatten
  • Vollständiges Autoenrollment dank CMC und RFC 2797
  • Active Directory Integration für Microsoft Umgebungen
  • ACME Protokoll für automatische Bereitstellung auf Linux Servern
  • Integration und automatische Zertifikatsbereitstellung in NoSpamProxy
Globalsign

Globalsign MPKI

Eigenverantwortliches Ausstellen von:
  • Domainvalidierten SSL-/SMIME-Zertifikaten (DV)
  • Unternehmensvalidierten SSL-/SMIME-Zertifikaten (OV)
  • Extended Validation (EV) SSL-Zertifikaten
ab € 595,-*
Mindestumsatz / Jahr
* Mindestumsatz an gekauften Zertifikaten pro Jahr inkl. MwSt.
** kostenfreier Ordergate Account erforderlich

GlobalSign Auto Enrollment Gateway (AEG): Auf Windows- und Linux-Server automatisch Zertifikate bereitstellen

Das Auto Enrollment Gateway (AEG) bietet eine schnelle und nahtlose Zertifkatsbereitstellung für Clients (Windows, Mac) innerhalb eines Microsoft Active Directory oder per ACME Protokoll auf Linux-Server. Zertifikate können je nach Ihren Anforderungen, von einer privaten CA, die durch GlobalSign bereitgestellt wird, ausgestellt oder von GlobalSigns öffentlichen CAs (wenn Ihre Anwendung öffentliches Vertrauen verlangt).

  • Stellen Sie automatisiert Zertifikate aus und verwalten diese
  • Kein interner PKI-Betrieb notwendig: Sparen Sie Ressourcen und senken Sie das Risiko
  • Ausstellung öffentlich vertrauenswürdiger Zertifikate (z.B. S/MIME) optional möglich
  • Dank SCEP-Server-Funktionen können Sie Zertifikate für Geräte, die nicht in der Domain integriert sind, bereitstellen (z.B. Router, mobile Geräte)
  • Dank ACME Protokoll ist eine automatisierte Bereitstellung auch auf Linux Servern möglich
  • Mit einer Vielzahl von Zertifikatsvorlagen können Sie das richtige Zertifikat für Ihren Anwendungsfall schnell einrichten