SSL Zertifikate / Thawte
Kaufberatung

Thawte SSL Webserver Wildcard

SSL mit Unternehmens-Validierung für unlimitiert viele Subdomains

SSL Webserver Wildcard Zertifikate bieten 256 Bit-Verschlüsselung für eine unlimitierte Anzahl an Subdomains unterhalb der Top-Level-Domain. Durch ihre qualifizierte Unternehmens-Validierung bieten Sie einen besonders hohen Vertrauensstandard durch Nennung des Webseitenbetreibers im Zertifikat.

Ab dem 01. März 2018 dürfen SSL-Zertifikate nur noch mit einer Laufzeit von 27 Monaten ausgestellt werden.

Bis zum 28. Februar 2018 können Sie SSL-Zertifikate mit einer Laufzeit von 39 Monaten bestellen (außer bei GlobalSign und SwissSign). Bitte beachten Sie: bei einem Austausch des SSL-Zertifikates wird die Laufzeit des SSL-Zertifikates reduziert. Eine Erstattung hierfür ist nicht vorgesehen. Weitere Informationen zu Restlaufzeiten und den Hintergründen finden Sie hier und im Google Security Blog.

Gesamtpreis & Ersparnis

Dauer
Sparen
  • 1 Jahr
    € 398,00

    (netto: € 334,45)

  • (2 x € 349,00)
    2 Jahre
    € 698,00

    (netto: € 586,55)

    € 98,00
  • Unlimitiert viele Subdomains

    Die Wildcard-Erweiterung ermöglicht den Schutz unlimitiert vieler Third-Level-Domains (umgangssprachlich "Subdomains") unterhalb der bestellten Second-Level-Domain. So können z.B. mail.meinedomain.de, shop.meinedomain.de und intern.meinedomain.de durch das gleiche Zertifikat geschützt werden. Für den Seiteninhaber stellen Wildcard-Zertifikate somit eine günstige Alternative zum Erwerb mehrerer Einzelzertifikate dar.

  • Organisation-Check

    Durch Anfordern weiterer Unterlagen wie z.B. eines Handelsregisterauszuges stellt Thawte sicher, dass die geschützte Domain wirklich dem Herausgeber gehört. Die Informationen zeigt Thawte dem User bei Anklicken des Site-Seals oder der https-Kennung im Browser an. Gegenüber einer einfachen Domain-Validierung stellt diese Art der Validierung somit einen vertrauensbildenden Mehrwert dar.

  • 256-Bit-SSL-Verschlüsselung

    Die zwischen einem Clienten (z.B. Webbrowser) und einem Server ausgetauschten Daten werden jeweils vor Versenden verschlüsselt und erst nach dem Empfang entschlüsselt. Die Verschlüsselungsstärke wird hierbei anhand der bit-Stärke gemessen. Das hier vorliegende Thawte SSL-Zertifikat ermöglicht die derzeit bestmögliche Verschlüsselung von Datenübertragungen in Form von 256bit.

  • Thawte Site-Seal

    Site SealDas Site-Seal zeigt Besuchern mit dynamischer Zeitanzeige an, dass die Webseite SSL-verschlüsselt übertragen wird. Beim Klick auf das Siegel werden in einem Pop-Up-Fenster von Thawte weitere Informationen zur Verschlüsselung sowie sämtliche Informationen zum Domaininhabers (Unternehmens-Validierung) aufgelistet. Hierdurch wird das Sicherheitsempfinden des Users gestärkt und die Anzahl der Kauf- und Transaktionsabbrüche verringert.

  • 14 Tage Geld-zurück

    Der Einkauf dieses Zertifikates ist für Sie ohne jedes Risiko.
    Wir gewähren neben dem 14-tägigen gesetzlichen Widerrufsrecht ein 30-tägiges Rückgaberecht bei fehlender Kompatibiltät.

  • Einfache Installation und Erneuerung online

    Die Installation des Thawte SSL-Zertifikats dauert nur wenige Minuten. Anschließend können Sie einen Browser öffnen und das geschlossene Vorhängeschloss sehen, das Ihnen anzeigt, dass Ihre Webseite nun durch das SSL-Zertifikat geschützt wird. Durch unsere rechtzeitig mitgeteilten Erinnerungen zur Erneuerung bleiben Ihre Webseiten ohne Unterbrechung sicher.

Thawte

SSL Webserver Wildcard

SSL mit Unternehmens-Validierung für unlimitiert viele Subdomains

ab € 349,- / Jahr*

(netto: € 293,28)

support@sslplus.de

0228 38 75 83 00